Woher weißt du, was ich fühle?


In der letzten Woche lief eine interessante Sendung zum Thema „Familienaufstellung“ auf 3sat. Bei therapeutischen Familienaufstellungen schlüpfen Stellvertreter in die Rolle von Familienangehörigen und können deren Gefühle oft ziemlich genau wiedergeben. Auch in meiner Praxis werde ich immer wieder von Patienten gefragt, ob sie ihr Familiensystem „aufstellen“ dürften. In der Regel arbeite ich dann mit dem Familienbrett, welches schnell verfügbar ist, keine realen Stellvertreter benötigt und meines Erachtens immer Aufschluss für die Klienten bringt. Sprechen Sie mich an, wenn Sie an solch einer Aufstellung Interesse haben. Die oben angesprochene Sendung finden Sie unter In der letzten Woche lief eine interessante Sendung zum Thema „Familienaufstellung“ auf 3sat. Bei therapeutischen Familienaufstellungen schlüpfen Stellvertreter in die Rolle von Familienangehörigen und können deren Gefühle oft ziemlich genau wiedergeben. Auch in meiner Praxis werde ich immer wieder von Patienten gefragt, ob sie ihr Familiensystem „aufstellen“ dürften. In der Regel arbeite ich dann mit dem Familienbrett, welches schnell verfügbar ist, keine realen Stellvertreter benötigt und meines Erachtens immer Aufschluss für die Klienten bringt. Sprechen Sie mich an, wenn Sie an solch einer Aufstellung Interesse haben. Die oben angesprochene Sendung finden Sie hier
.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die Praxis für Systemische Psychotherapie ist umgezogen...

Welche Krankenkasse übernimmt die Behandlung bei einem Heilpraktiker für Psychotherapie?